Jugendkunstausstellung die 3.!

Workshop 2
Workshop 3 + 4
die Ausstellung

Alternative Subculture: Streetart und Graffiti - Workshop in Pankow

Nachdem die zweite Jugendkunstausstellung in der alten Postfiliale in Karow ein so großer Erfolg war, freuen wir uns, euch wieder zu unserem nächsten Event einladen zu können.

Unter dem Motto „Jugendkunstausstellung: …zum anschauen, erwerben, aufhängen, rumhängen, quatschen, snacken und schlürfen“ rufen junge Künstler alle Kunstinteressierten auf, vom 22. – 24. Juni zu ihrer dritten Ausstellung vorbei zuschauen. Dieses Mal ziehen  wir mit der Ausstellung in die Jugendfreizeiteinrichtung "Königsstadt" am U-Bahnhof Senefelder Platz.

Jugendliche wollen an der Gestaltung ihrer Umwelt aktiv mitwirken, hierzu müssen jedoch auch ihre Ausdrucksformen Platz im öffentlichen Raum finden. Das Graffiti- Projekt von Outreach Karow orientiert sich an den Lebenslagen und der Lebenswelt der Jugendlichen. Graffiti ist nicht mehr nur als illegal anzusehen, sondern als Kunst- und Ausdrucksform jugendlichen Alltags.

Nun haben die jugendlichen Künstler 200m² Raum für Ihre Kreativität und Begegnung.  Die Vernissage, die nicht nur Graffiti sondern auch Streetart beinhaltet, zeigt unterschiedliche Varianten von fotorealistischen Bildern, Stancels und Skulpturen und bietet etwas für jeden Geschmack. Einige Exemplare sind mit Neonfarben gezeichnet worden, so dass die Idee aufkam, eine Schwarzlichtausstellung zu integrieren.

Am Freitag, 22.6.12 beginnt ab 18 Uhr die große Eröffnungsfeier, dabei wird es über das Kunstangebot hinaus weitere Aktionen und mehrere live Hip Hop Auftritte geben. Für das leibliche Wohl wird am Grill und an der Bar gesorgt. Dazu laden mehrere Sitzmöglichkeiten zum „lümmeln und fletzen“ ein. Ein DJ sorgt für das richtige Ambiente.

Natürlich gibt es bei uns nicht nur was zu sehen, sondern auch was zum selber anpacken.

Unsere erfahrenen Berliner Sprayer begleiten zudem Graffiti- Workshops und vermitteln das Know-how  im Bezug auf die Technik, Stylewriting und auch das Selbstverständnis der Szene. Ihr könnt also selbst die Dose in die Hand nehmen und eure Leinwand mit nach Hause nehmen!
Es werden 6 mehrtätige Workshops angeboten, die in ihrer Vielseitigkeit  für jeden etwas zu bieten haben. Näheres findet ihr auf den Flyern in der rechten Spalte. Meldet euch telefonisch oder per Mail bei uns!

Highlights

Workshop:
-    nimm deine eigene Leinwand mit nach Hause
-    lerne die Styles, Techniken und Terminologe
-    Streetart/ Graffiti/ Skulturenbau/ mobile Wand
-    Teilnahmegebühr (5 € pro Workshop / 8 € ab zwei Workshops)
-    Arbeit in Kleingruppen

Ausstellung:
-    Schwarzlichtraum
-    mehr als 150 Bilder mehrerer junger Künstler
-    Bar und Grill
-    Eintritt Frei
-    Live Hip Hop Auftritte
-    Hocker Auftritt

Nach oben


zurück